• Alles Wissenswerte über das BVW erfahren Sie hier

  • Berufsorientierung

  • Berufsausbildung nach §66 BBiG/§42m HwO

  • Berufliche Weiterbildung Foto: Wikipedia

  • Berufliche Integration

NeuStart Assessment

Eine berufliche Neuorientierung steht an, aber Sie sind unsicher, welchen Weg Sie gehen sollen? Mit unserem Angebot NeuStart Assessment unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg, eine neue Berufsperspektive zu finden. Durch verschiedene Tests und Arbeitsproben klären wir gemeinsam mit Ihnen, wie es beruflich weitergehen kann. Ziel von NeuStart Assessment ist es, Sie bei der Wahl des richtigen Berufes zu unterstützen. Dabei berücksichtigen wir Ihre persönliche Ausgangssituation und Ihre Interessen. Sie erarbeiten zusammen mit uns Alternativen für Ihren weiteren beruflichen Werdegang. Während NeuStart Assessmentlernen Sie, Ihre beruflichen Neigungen, Ihre Fertigkeiten und Kenntnisse sowie Ihre Stärken und Begrenzungen richtig einzuschätzen. Ein Team erfahrener Fachkräfte unterstützt Sie dabei. Sie erhalten eine umfassende Beratung und berufskundliche Informationen. Außerdem gewinnen Sie einen Einblick in Berufe aus verschiedenen Bereichen. Bei der Ausübung praktischer Tätigkeiten können Sie Ihre Fähigkeiten in verschiedenen Berufsfeldern kennenlernen.

Inhalte

Praktische Arbeitsproben in den Bereichen (nach Bedarf):

  • Kaufmännische und Verwaltungsberufe
  • Zeichnerische Berufe
  • Hauswirtschaftliche Berufe
  • Fachkraft Gastronomie

Tests zur Begabungsstruktur (nach Bedarf). Im Einzelnen köpnnen folgende Bereiche überprüft werden:

  • Testung der allgemeinen intellektuellen Leistungsfähigkeit
  • Testung des sprachlogischen Denkens
  • Testung des abstraktlogischen Denkens
  • Testung des rechnerischen Denkens
  • Testung des räumlichen Vorstellungsvermögens
  • Testung der Merkfähigkeit
  • Testung der Konzentrationsfähigkeit
  • Testung des technischen Verständnisses
  • Überprüfung der Rechenkenntnisse
  • Überprüfung der Rechtschreibkenntnisse

Berufskundliche Informationen

Allgemeine Rehabilitationsmöglichkeiten

Dauer

Die Maßnahme ist modular buchbar von 1–4 Wochen

Maßnahmeort

Berufsvorbereitungswerk Ostalb gGmbH
Lorcher Str. 135/1, 73529 Schwäbisch Gmünd

Einstieg

In einem persönlichen Gespräch klären wir Ihre fachlichen und persönlichen Voraussetzungen und erklären Ihnen den Lehrgangsablauf. Dieses persönliche Gespräch ist für die Teilnahme an der Qualifizierung Voraussetzung.

Förderung

Diese berufliche Bildungsmaßnahme ist zertifiziert nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung). Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit/ARGE Jobcenter mit einem „Bildungsgutschein“ ist für diesen Lehrgang möglich.